Unsere Webseite nutzt sogenannte "Cookies" um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten.

PuSch an der Erich Kästner-Schule, Maintal

Im Rahmen einer Kooperation mit der Erich Kästner Gesamtschule in Maintal-Bischofsheim, stellt die Welle gGmbH die sozialpädagogische Betreuung einer Klasse im Rahmen des Projekts PuSch A.

Das Projekt PuSch (Praxis und Schule) ist an die Schüler*innen der 9. Jahrgangsstufe gerichtet und wird finanziell gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF). Ziele des Projekts sind dabei die Erlangung des Hauptschulabschlusses, Verhinderung von Schulabbrüchen und eine intensive Begleitung des Übergangs in die Berufswelt.

Im Rahmen der PuSch-Klasse haben die teilnehmenden Schüler*innen einen erhöhten Praxisanteil. Dieser besteht aus einem Praxistag, an dem sie einmal wöchentlich ein Praktikum in einem Betrieb absolvieren. Zusätzlich besucht die gesamte Klasse, ebenfalls wöchentlich, an einem Tag die Eugen Kaiser Berufsschule in Hanau. Das Ziel dort ist verschiedene Berufsbereiche (z.B. Gartenbau, Küche, Körperpflege) kennen zu lernen und den Ablauf an einer Berufsschule zu erleben.

PuSch findet seit 2015 an der Erich Kästner-Schule statt und die in der Zeit absolvierten Abschlüsse und erlangten Ausbildungsverhältnisse sprechen für den Erfolg des Projekts.

Gefördert vonesf logo gro 1hessen logo             banner eu logo 126px 1901